Schachenschloss

Königliche Zuflucht mit Orientflair von Susanne Nebl Im Wettersteingebirge hoch über dem Loisachtal und Garmisch-Partenkirchen thront das „Schachenschloss“ – das wohl spektakulärste Berghaus Ludwigs II. Einzigartig, nicht nur wegen seiner Lage, sondern auch wegen seiner...

Schöttelkarspitze

König Ludwigs höchstgelegener Pavillon von Magdalena Sailer Weitverbreitet ist die Tatsache, dass König Ludwig II. die Berge, sowie die Einsamkeit in den Bergen, liebte. Weniger bekannt hingegen sind die vielen Gebirgsketten, die der König zwar mehrmals besuchte, auf denen er jedoch kein...

Neuschwanstein

Träumerische Vergangenheit vs. gnadenlose Wirklichkeit von Vanessa Gewehr Sowie das Schloss Hohenschwangau durch Maximilian II. restauriert und ausgebaut wurde, so ließ König Ludwig II. Schloss Neuschwanstein an der Stelle der Burgruinen Vorder- und Hinterhohenschwangau gänzlich neu...